Katharina Eberl - Sopranistin und künstlerische Leiterin des Waiblinger Vocalensembles

Katharina Eberl, in Landshut geboren, studierte zunächst an der Hochschule für Musik Detmold
Kirchenmusik in der Klasse von Prof. Gerhard Weinberger und Gesang bei Prof. Gerhild Romberger
und absolviert gerade ihr Chorleitungsstudium bei Prof. Denis Rouger an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.

Schon vor Beginn ihres Studiums sang sie im Bayerischen Landesjugendchor und im Deutschen
Jugendkammerchor.

Als Sopranistin kann Katharina Eberl bereits eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland vorweisen. Sie singt unter anderem in Ensembles wie dem Deutschen Kammerchor, dem Stuttgarter Kammerchor, dem Rastatter Vocalensemble und dem ChorWerk Ruhr und arbeitete dort mit Dirigenten wie Peter Dijkstra, Mariss Jansons und Jukka-Pekka Saraste.

Als Chorleiterin übernahm sie zu Beginn der Spielzeit 2016/17 für einige Monate die Vertretung
des Chordirektors am Landestheater Coburg und ist seit November 2016 die künstlerische Leiterin des Waiblinger Vocalensembles.